Termine

JENSEITS – Ausstellung im Atelierhaus im Anscharpark

Zusammen mit Anke Müffelmann lade ich herzlich ein zur Eröffnung unserer Ausstellung JENSEITS am Freitag, 8. November um 19 Uhr im Atelierhaus im Anscharpark.

Unser Thema: Grenzen. Unsere Perspektiven: historisch, gegenwärtig – und darüber hinaus. Wir zeigen Rauminstallationen zu 30 Jahren Mauerfall und zu neuen Grenzerfahrungen. Zum ersten Mal präsentiere ich meine Arbeit Wäre morgen dein letzter Tag –

Typisch menue kontrovers: Während der Ausstellungsdauer wird es auch eine kulinarische Performance – Letzte Mahlzeiten  – geben. Außerdem haben wir Künstler*innen und Veranstaltungen zu Gast.

Vernissage 8. Nov. 19 Uhr, Einführung Bärbel Boy
Letzte Mahlzeiten 23. Nov. 19 – 23 Uhr (nur mit Anmeldung)

Alle Macht geht vom Volke aus – Macht und Ohnmacht von Bürgerbewegungen 28. Nov. 19 Uhr, veranstaltet von der Heinrich Böll Stiftung SH. Mit Gisela Kallenbach, Bürgerrechtlerin in der ehemaligen DDR und Politikerin von Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Kressen Thyen, Dozentin an der Uni Bremen mit dem Forschungsschwerpunkt Protestbewegungen im Nahen Osten und Nordafrika und Vertreter*innen der FFF-Bewegung.

Ausstellungsdauer 9. Nov. bis 1. Dez. 2019
Geöffnet Fr | Sa 15 – 18 Uhr, So 12 – 18 Uhr
Atelierhaus im Anscharpark (barrierefrei)
Heiligendammer Straße 15, 24106 Kiel

Foto li.: Helmut Kunde