Termine

Finissage von JENSEITS mit „Echt vor Ort“ 1.12. 12 Uhr

Zum Schluss unserer Ausstellung laden wir Sie herzlich ein zu Gesprächen an unserer Tafel über gelingendes Überwinden von Grenzen. Mit dabei ist Jörg Pannenbäcker, Mitbegründer von Echt vor Ort. Wir sind glücklich über seine Zusage, denn das Engagement dieses Vereins ist eine gute Antwort auf die Fragen, die wir mit JENSEITS stellen.

Gegründet von Matti und Jörg Pannbäcker begleitet der Eutiner Verein seit 2015 Entscheidungsträger*innen aus Wirtschaft, Politik und Medien in griechische Flüchtlingscamps. Das einwöchige Programm findet in Kooperation mit lokalen NGOs statt und besteht aus zwei Teilen: Erstens vor Ort in Camps unter Anleitung der örtlichen NGOs zu helfen und zweitens über die Vor-Ort-Hilfe hinaus konkrete Ideen und Projekte zu entwickeln, um mehr Verantwortung für das Thema in Wirtschaft, Politik und Medien zu tragen.

Jörg Pannenbäcker stellt Echt vor Ort vor und berichtet von seinem jüngsten Besuch des Flüchtlingscamps auf Chios im September. Wie entsteht Handlungsbereitschaft? Was können wir selbst in die Hand nehmen? Darüber möchten wir dann mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Sonntag, 1. Dezember von 12 bis 14 Uhr an unserer Tafel und drum herum.

Die Ausstellung ist geöffnet FR + SA von 15 bis 18 Uhr, SO von 12 bis 18 Uhr.

Das wird ein tolles Finale!
Susanne Kollmann und Anke Müffelmann